Prioritätszufuhrfach

background image

Prioritätszufuhrfach

Das Prioritätszufuhrfach nimmt bis zu 10 Seiten von 75 g/m

2

schwerem Papier auf bzw. einen Umschlag, eine Transparentfolie
oder eine Karte. Laden Sie die Medien so, dass die obere Seite
nach vorne und die zu bedruckende Seite nach oben zeigen. Um
Papierstaus und Schräglauf zu vermeiden, sollten die
Medienführungen an den Seiten immer richtig eingestellt
werden.

ACHTUNG

Falls Sie versuchen, verknitterte, gefaltete oder beschädigte Medien
zu bedrucken, kann dies zu Papierstaus führen. Weitere Informationen
finden Sie im Abschnitt

Spezifikationen der Druckermedien

.

Hinweis

Wenn Sie neue Medien hinzufügen, müssen Sie alle Medien aus dem
Zufuhrfach nehmen und den neuen Stapel Medien gerade ausrichten.
Dies verhindert, dass mehrere Blätter gleichzeitig in den Drucker
eingezogen werden, und verringert die Anzahl der Papierstaus.

background image

22 Kapitel 1 Grundwissen über den Drucker

GE